Praxis für Psychotherapie Marion Maibom - (Heilpraktikerin für Psychotherapie)
Psychoonkologische Beratung
  • Ist eine lösungsorientierte, sanfte Beratung, Sie bringt der verletzlichen Situation des Krebspatienten Achtung entgegen.

  • Ist ressourcenorientiert. Es geht darum, verfügbare Bewältigungsmechanismen zu reaktivieren und besonders im Umgang mit stressauslösenden Situationen zu entwickeln.

  • Gibt dem Patienten Kraft, d.h. sie hat als Fokus die Verbesserung der Lebensqualität, nicht die Arbeit am Defizitären.

  • Hat mit dem stärken der Vorstellungskraft zu tun. Vorstellungskraft kann genutzt werden um Körpereigene Prozesse in eine gewünschte Richtung zu beeinflussen.

  • Integriert die Themen Leben und Tod

  • Zielt darauf ab das soziale Netz zu stabilisieren oder zu installieren

  • Die Interventionen orientieren sich an den tatsächlichen und nicht an den vermuteten Belastungen des Patienten.

  • Auf Wunsch Begleitung zu den Diagnosebesprechungen beim behandelnden Arzt

  • Hausbesuche, wenn der Patient nicht in der Lage ist selbst zu kommen.

nach Oben